Verlängertes Ski-Wochenende in Zell am See / Kaprun vom Freitag den 18. bis Montag den 21. Dezember 2015

Es gibt nichts, das es hier nicht gibt: verschneite Pulverschneehänge, griffige Firnabfahrten, tollkühne Buckelpisten, bestens präparierte Skipisten, Funparks für Snowboarder – was immer das Skiherz begehrt. Ob Anfänger, gemütliche Skifahrerfamilie oder souveräner Profi – insgesamt 130 Pistenkilometer werden allen Ansprüchen gerecht. 54 Seilbahnen und Lifte garantieren einen reibungslosen Ablauf. Von modernsten Kabinenseilbahnen, Standseilbahn, Schleppliften bis zu Sesselliften mit sogenannten „Bubbles“ – Plexiglashauben, die selbst dem stärksten Wind Paroli bieten – spannt sich der Bogen. Gut durchdacht – man benötigt nur einen Skipass für die gesamte Region!!!

Selbstverständlich ist hier auch bestens für das Nachtleben gesorgt.

2015ZellFahrtinfo

WO FAHREN WIR SKI:
Je nach Schnee und Wetterlage fahren wir entweder

  • am Kitzsteinhorn – Kaprun – Gletscherskigebiet – d.h. immer Ski fahren oder
  • an der Schmittenhöhe – Zell am See – Traumhaftes Waldskigebiet

WIE WOHNEN WIR:
Im *** Hotel Schütthof in Zell am See, ausgestattet mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten und Einrichtungen Wellnessbereich, Fitnessraum, Sauna, Dampfbad, die unseren Urlaub zum Erlebnis werden lassen. Doppelzimmer „Enzian“ – 25qm²  mit Dusche / WC, Haarfön, Kabel-TV, Zimmersafe, Telefon, kostenfreies W-LAN, Skiservice, Skiverleih – Hotel ca. 300 m Fußweg zur Areitbahn–Zell am See.

WIE REISEN WIR:
Freitag den 18.12.2015– 15:30 Uhr Abreise von Fulda – Würzburg – Nürnberg – München – nach Kaprun. Ankunft ca. 23:30 Uhr im Hotel, Zimmerbezug und Übernachtung.
Die nächsten Tage heißt es für Euch Skifahren pur und feiern.
Die Rückfahrt erfolgt am Montag, den 21. Dezember 2015 gegen 15:00 Uhr in umgekehrter Reihenfolge, so dass wir gegen ca. 23:30 Uhr wieder in Fulda eintreffen.

ABFAHRTSSTELLEN:

  1. Abfahrtstelle: Künzell / Parkplatz Gemeindezentrum Verladen ab 15:00 Uhr – Abfahrt 15:30 Uhr
  2. Abfahrtsstelle: Würzburg/Geiselwind

LEISTUNGEN:
* Fahrt im modernen Nichtraucher-Reisebus mit Toilette, Transfer in die Skigebiete
* 3x Übernachtung im  Hotel wie beschrieben mit reichhaltigem Frühstücksbuffet + Bioecke.
* 2x Abendessen als Buffet
* 3-Tagesskipass für die Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn (Gletscher)
* Begrüßungsdrinks , Nachmittagsjause im Hotel
* Edes-Big-Aprés-Ski-Party
* Edes-Hüttengaudi mit Fackelwanderung
* Rundumbetreuung wie bekannt

Reisepreis pro Person:   398,00 €
(Einzelzimmer +  82 € – begrenzt vorhanden!)

ANMELDUNG:
Erfolgt nach der Reihenfolge des Geldeingangs auf das Konto:
Stephan Edeling,  Sparda Bank Hannover e.G.,IBAN: DE06 2509 0500 0003 0644 33 BIC: GENODEF1S09
danach Warteliste! (bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl kann die Fahrt abgesagt werden!)

Bei Erstanmeldung bitte E-Mail mit Kontaktdaten an ede@ede-tours.de
Die Teilnahme an der Fahrt erfolgt auf eigenes Risiko.
Die Teilnehmer dürfen keinerlei Ansprüche gegen den Veranstalter bzw. gegen den Freundeskreis „EDE-Tours!“ stellen. Selbstverständlich werden bei den Fahrten die Unterkunft und das Busunternehmen nach „bestem Gewissen“ ausgesucht. Für das Befahren der Skigebiete empfehlen wir den Abschluss einer Skireiseversicherung wie z. B. DSV Deutscher Skiverband www.ski-online.de oder mindestens den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung (Bei fast jeder Versicherung).

Für Rückfragen:
Freundeskreis EDE-Tours
Stephan Edeling
Mobil 0171/3636603
Tel. 0661/33500

Infos auch unter www.ede-tours.de  //  ede@ede-tours.de

  • Veröffentlicht in: Neues

Veröffentlicht von

Ich betreue diese Seite in technischer Hinsicht. Wenn Ihr ein Problem habt dürft Ihr mir gerne eine Email schreiben : achim@ede-tours.de